Springen Sie direkt:



- A +

Ortsbeirat Welleringhausen stellt sich neu auf Konstituierende Sitzung im Dorfgemeinschaftshaus

Ortsbeirat Welleringhausen 2016

Ortsvorsteher Karl Briehl bleibt weiter im Amt

Zum Aufftakt der kontituierenden Sitzung am 03. Mai im Dorfgemeinschaftshaus betrüßte Ortsvorsteher Karl Briehl die Mitglieder des neu gewählten Ortsbeirates Ralf Becker, Claus Faß, Ronny Marquardt und Bianca Richter. Sein besonderer Gruß galt Bürgermeister Thomas Trachte, Gemeindevorstandsmitglied Detlef Ückert und Amtsrätin Annette Pöttner. Er dankte den ausscheidenden Ortsbeiratsmitglied Karl-Friedrich Knipp für seine geleistete Arbeit der letzten 10 Jahre. Im Anschluss blickte der Ortsvorsteher auf einige Zielsetzungen zurück, die man in einer vertrauensvollen und konstruktiven Zusammenarbeit mit den politischen Gremien sowie den Mitarbeitern der Gemeinde Willingen erreichen konnte. Hierzu zählt u.a. der Neubau vom Feuerwehrgerätehaus mit Anbau und neuen Parklflächen sowie die Anlegung von zwei Qualitätswanderwegen, dem Vulkan- und Gechichtspfad.
Bei den anschließenden Wahlen wurde Karl Briehl für weitere fünf Jahre im Amt bestätigt. Ihm zur Seite stehen der stellvertredene Ortsvorsteher Claus Faß, Schriftführerin Ronny Marquardt, stellvertredener Schriftführer Ralf Becker und Beisitzerin Bianca Richter.

Bürgermeister Thomas Trachte dankte allen gewählten Ortsbeiratsmitgliedern für ihre Bereitschaft Verantwortung für ihr Dorf zu übernehmen. Der Ortsbeirat ist ein wichtiger Ansprechpartner für die politischen Gremien und die Gemeindeverwaltung. So werden beispielsweise bei der Umsetzung von Bau- oder Instandsetzungsmaßnahmen die Anregungen des Ortsbeirates sehr ernst genommen. In diesem Zusammenhang wurde auch die Erneuerung der Kanalisation und Bürgersteige im Jahre 2017 angesprochen.

topJump
Impressionen
Begrüßungstafel Ortseingang
Begrüßungstafel Ortseingang
Vermietungen
topJump